Urlaub auf dem Hausboot

Perfekte Bootsferien ohne Kompromisse!

Mieten Sie eine schöne Linssen Yacht ab Berlin-Köpenick und erkunden Sie Europas größtes Binnenrevier. Top gepflegte Boote und unser Rundum-Service sorgen für Erholung ab der ersten Minute.

Schöne Boote mit Komfort-Ausstattung
Unsere Linssen Yachten sind top gepflegt, gut gewartet und komfortabel ausgestattet. Durch Bug- und Heckstrahlruder ist das Manövrieren auch für ungeübte Skipper problemlos möglich, die elektrische Ankerwinde macht es Ihnen leicht. Das große Cabrioverdeck schützt den Steuerstand und das Achterdeck und kann bei schönem Wetter einzeln geöffnet und aufgerollt werden. Ein Umformer sorgt dauerhaft für 220 Volt Strom. Im Mietpreis enthalten sind frisch bezogene Betten, saubere Hand- und Badetücher, Bademäntel, Geschirrtücher und eine Grundausstattung in den Bädern mit Seife, Toilettenpapier und Föhn. Eine vollständig ausgestattete Küche ist Standard, ebenso wie eine umfangreiche Sicherheitsausstattung bestehend aus Schwimmwesten, Rettungsring, Bootshaken, Fendern usw. Eine Liste mit der kompletten Bordausstattung senden wir gern auf Anfrage zu.

Bootsurlaub wochenweise
Die Vermietung unserer Yachten erfolgt wochenweise von Freitag bis Freitag. Auf Anfrage können individuelle Übergabetage und Uhrzeiten vereinbart werden, allerdings ist das abhängig von der Auslastung des jeweiligen Schiffs. Wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage am besten direkt an uns.

Wir nehmen uns Zeit für Sie
Ob alter „Charter-Hase” oder Anfänger, bei uns können Sie sich sicher fühlen. Eine ausführliche Einweisung mit Probefahrt macht Sie mit dem Boot vertraut und sorgt für ein gutes Gefühl. Wer unsicher ist, bucht ein zusätzliches Skippertraining, das am Tag nach der Übergabe (Samstag) stattfindet.

Naturidylle oder Großstadtflair – Sie haben die Wahl
Ab Berlin stehen Ihnen viele Möglichkeiten für die Bootsferien zur Verfügung. Wer Ruhe sucht, fährt Richtung Teupitz und Bad Saarow ins südliche Brandenburg (1 Woche). Kulturbegeisterte erleben auf dem Weg nach Potsdam die Pracht der preußischen Schlösser und Gärten und krönen die Tour mit der Fahrt durchs Regierungsviertel vorbei an Kanzleramt und Bundestag (1 bis 2 Wochen). Und für alle, die die „Große Rundtour“ machen wollen, ist Köpenick der ideale Starthafen, um über die Untere Havel auf die Elbe, weiter zur Müritz und über die Obere Havel zurück nach Berlin zu fahren (3 Wochen).

Yachturlaub mit dem Sportbootführerschein Binnen
Unsere Charteryachten darf jeder fahren, der einen Sportbootführerschein Binnen oder ein vergleichbares Befähigungszeugnis hat. Das sind der Führerausweis Schweiz, das Binnenpatent Österreich, der Sportschifferausweis sowie der Führerschein für Binnenfahrt (A) mit Motorberechtigung des DSV, der Motorboot-Führerschein A für Binnenfahrt vom DMYV und der DDR-Befähigungsnachweis. Die letzten drei empfehlen wir in einen SBF Binnen umschreiben zu lassen (Quelle: Deutscher Motoryacht Verband DMYV). KEIN vergleichbares Befähigungszeugnis sind die Patente der Berufsschifffahrt, das Bodenseeschifferpatent (bitte beim Landratsamt umschreiben lassen) und der Motorboot-Führerschein des Landes Berlin (bitte beim DSV/DMYV umschreiben lassen).

Versicherung persönlicher Risiken
Jede Charter-Yacht hat eine Yacht-Kasko- und eine Yacht-Haftpflichtversicherung bis zu einer Schadensumme von 6 Mio. Euro. Sollten Sie als Skipper einem anderen Fahrzeug einen Kaskoschaden zufügen, ist auch dieser Fall abgesichert. Jedoch haben beide Versicherungen ihre Grenzen: sie decken weder Motorschäden ab (weil nicht Kasko) noch Schäden, die auf Grund von fahrlässigem Verhalten oder Unwissenheit entstanden sind. Aus Erfahrung wissen wir, dass private Haftpflichtversicherungen in einem solchen Fall auch nicht immer einspringen. Deswegen empfehlen wir hier die Skipper-Haftpflichtversicherung. Ihre Kaution deckt die Selbstbeteiligung in jedem während Ihrer Mietzeit entstandenen Schadenfall, auch wenn Sie den Schaden gar nicht verursacht haben (z.B. Vandalismus, Kollision durch ein anderes Boot u.v.m.). Eine Kautionsversicherung ist daher immer sinnvoll, denn so reduzieren Sie Ihre Selbstbeteiligung und urlauben entspannt. Und schließlich sollte eine Reiserücktrittskostenversicherung nicht nur den Krankheitsfall des Mietenden absichern, sondern auch den Crew-Ausfall. Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass Sie einen Mietvertrag für das Boot abschließen, der vom gesetzlichen Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist. Versicherungslösungen speziell für Charterer gibt’s bei der Pantaenius Yachtversicherung und der Hamburger Yachtversicherung Schomacker. Wichtig: Informieren Sie sich rechtzeitig über den Abschluss einer solchen Zusatzversicherung, da es hier Fristen einzuhalten gilt.

Betriebskosten und Kaution
Wir übergeben das Schiff mit vollem Diesel- und vollem Wassertank, der Schmutzwassertank ist entleert und eine Ersatzgasflasche ist an Bord. Den Kraftstoff, den Sie verbrauchen, tanken Sie vor der Rückgabe des Schiffes wieder auf und bezahlen ihn an der Tankstelle. Gleiches gilt für das Absaugen des Schwarzwassers. Das Frischwasser muss nicht aufgefüllt werden und auch die Gasflasche kostet nicht extra. Nur wenige Kilometer von unserer Basis entfernt ist eine preiswerte Wassertankstelle und zwei SB-Entsorgungsstationen.

Die Kaution in Höhe von 1.000,- € ist vor Abreise zu hinterlegen. Bringen Sie die Kaution bitte bar zur Übergabe mit. Die Möglichkeit einer Kreditkartenbelastung oder anderen bargeldlosen Zahlung besteht NICHT. Die Kaution deckt im Schadenfall die maximale Höhe Ihrer Selbstbeteiligung. Bei schadfreier Rückgabe der Yacht erhalten Sie den vollen Betrag zurück. Um auf Nummer Sicher zu gehen, empfehlen wir den Abschluss einer Kautionsversicherung (siehe Absatz zuvor).

Haustier
Wir erlauben maximal 1 Hund pro Schiff, die Gebühr beträgt 90,- € pro Buchung.

Endreinigung
Die Kosten der Endreinigung sind im Charterpreis enthalten. Wir bitten vor Rückgabe des Schiffes darum, die Bettwäsche und Laken abzuziehen, den Müll zu entsorgen und durchzusaugen bzw. zu fegen. Handliche Bordstaubsauger finden Sie im Schiff.

Verpflegung und Getränke
Ca. zwei Kilometer von der Basis entfernt finden Sie Supermärkte, die Montag bis Freitag mindestens von 7 bis 21 Uhr geöffnet haben. Es besteht ferner die Möglichkeit, Lebensmittel  anliefern zu lassen. Bitte informieren Sie uns unbedingt und geben Sie dem Lieferanten unsere Telefonnummer, damit er uns am Tag der Zustellung auch findet.

Kundenservice
Allgemeine Anfragen nach Bootsmieten oder in Vorbereitung auf den Urlaub schicken Sie uns gern jederzeit per E-Mail an info@5sterne-yachtcharter.de oder rufen Sie uns an unter +49 (0)30 65 66 083 (werktags von 10 – 18 Uhr). Während Ihrer Miete erreichen Sie uns bei Fragen oder im Notfall täglich von 8 bis 22 Uhr. Bei technischen Problemen, die Sie an der Weiterfahrt hindern, informieren Sie uns bitte umgehend damit wir einen Techniker zu Ihnen an Bord schicken können.